sevelen 01Ich beginne diesen Bericht so wie ich das Sevelener Wochenende begann, mit einer schönen Flasche Alt. Was mich kurz vom Thema abschweifen lässt um zu erwähnen es kann kein Zufall sein, dass es 24 Flaschen in einem Kasten gibt und der Tag ebenfalls 24 Stunden aufweist.

Wie würde ich das Wochenende beschreiben, wenn ich nur 3 Worte nutzen dürfte?

  • Sport
  • Sonne
  • Alkohol

OK, aber da fehlt noch ein wichtiger Faktor:

  • Die Mädels vom TVA und die Mannschaft des BSG

Ich bin erst am Samstagmorgen dazu gekommen. Die Zelte standen und alles war super organisiert. Es gab genug zu essen, trinken und zu trinken!! Es gab so einige die sich richtig was einfielen ließen was die Teamzugehörigkeit sichtlich machte. Es gab Milas, Schlümpfe und selbst bemalte bedruckte Shirts zu sehen.

Der TVA trat Samstags mit einem 4er Damenteam im Hobbybereich an, sowie Sonntags mit zwei Damendoppel.sevelen 03

Es gab im Ganzen viel zu lachen und es wurde trotz knallender Sonne sportlich nicht zu verachtende Leitung erbracht.

Was vom Wochenende blieb ist der ein oder andere Sonnenbrand, tolle Fotos und Vorsätze für das kommende Jahr an Sonnenbrillen und Sonnencreme zu denken.

sevelen 02 sevelen 04 sevelen 05 sevelen 06