VC Alsterwasser aus Düsseldorf gewinnt den TVA-Wanderpokal

Adventsturnier 2011Das Mixedteam VC Alsterwasser '96 (Bild rechts) aus Düsseldorf holt sich den TVA Wanderpokal. Wie im letzten Jahr belegten die Stockumer Volleys aus Voerde (Bildmitte) den zweiten Platz. Dritter wurden die VolleyballerInnen aus Bochum mit der rätzelhaften Bezeichnung "Was ist gelb und kann nicht schwimmen?"(Bild links).

Ohne Satzverlust stürmte der VC Alsterwasser durch das 29.Adventsturnier und verwies auch im Finale mit 2:0 die Stockumer Volleys auf den zweiten Platz. "Was ist gelb und kann nicht schwimmen?" -  Na klar: BAGGER - gewannen mit einem Ball Vorsprung das Spiel um Platz 3. 

Nach sieben Stunden Volleyball war es dann wieder soweit. Alle Teams erhielten, wie jedes Jahr, einen riesen Weckmann, die drei erstplatzierten auch noch einen Geschenkkorb überreicht.

Die Platzierungen im einzelnen: 

1.      VC Alsterwasser (Düsseldorf)

2.      Stockumer Schule (Voerde)

3.      Was ist gelb und kann nicht schwimmen? (Vfl Telstar - Bochum)

4.      6 kleine Meisterjäger (Neukirchen-Vluyn)

5.      Selten gute Volleyballer (Wuppertal)

6.      Mila Superstars (Essen)

7.      Die fliegenden Stützstrümpfe (TV Wannheimerort - Duisburg)

8.      Allrounder (Rumelner TV - Duisburg)

9.      Mit Spass (TV Aldenrade)

10.    Grün Weiss Mülheim

11.    Blockbusters (VC 90 Bottrop)

12.    Projekt Vorletzter (SG Sparkasse Mülheim)